FB Ausbildung

Herzlich Willkommen im FB Ausbildung!

Bei uns könnt Ihr nach weltweit anerkannten Richtlinien tauchen lernen, d.h. „Tauchen Made in Germany“ nach Richtlinien der CMAS, vom Anfänger bis zum Tauchlehrer.

Wir bieten durch ein regelmäßiges Angebot an Spezialkursen, Vorträgen und Veranstaltungen zu unterschiedlichen Themen wie Orientierung, Gruppenführung, Medizin, Umwelt und mehr, interessierten Tauchern auch die Möglichkeit sich weiterzubilden.

Unsere Ausbildung gliedert sich in verschiedene Abschnitte.

Die Grundausbildung, idealerweise  in der Schwimmhalle, mit und ohne Tauchgerät schafft Sicherheit und Vertrauen unter optimalen Bedingungen, eine fundierte Theorieausbildung ergänzt die ersten Flossenschläge.

Die Freiwasserausbildung zum ersten Stern erfolgt in 5 Prüfungstauchgängen gemeinsam mit dem Tauchlehrer in Gewässern der Umgebung.

Nach diesen beiden Abschnitten kann der Taucher nun mit erfahrenen Tauchern weiter Erfahrungen sammeln und diese erweiterten Fähigkeiten durch Ablegen des zweiten Sterns unter Beweis stellen.

Mit dem späteren Erwerb des dritten Sterns zeigt der fortgeschrittene Taucher seine Gruppenführungskompetenzen.

Wer jetzt gerne Anfänger und weiter fortgeschrittene Taucher ausbilden möchte, kann sich zum Tauchlehrer fortbilden.

Natürlich ist auch ein Quereinstieg für Taucher, die nach anderen Richtlinien ausgebildet wurden, möglich.

Auch Kinder können bereits in die Tauchausbildung einsteigen, die in jüngeren Jahren ohne Gerät mit Schnorchel und Maske erfolgt und später dann zum Tauchen mit Gerät führt. Unsere Ausbildungsordnung stellt sicher, dass die Gesundheit nicht gefährdet wird und mit viel Spaß der Einstieg in den Tauchsport gelingt.

Wo?

Bei einem unserer vielen Vereine auch in Eurer Nähe oder kontaktiert uns direkt:
ausbildung @ ltsv-brandenburg.de